Samstag, 16. Februar 2013

Zwergenland

Im Zwergenland (Kindergottesdienst für die 2-5jährigen in unserer Gemeinde) starten wir morgen mit der Geschichte von Daniel.
Dafür hab ich heute die fehlenden Personen noch nachgebastelt.
Hier sind Daniel und seine Freunde Hananja, Mischael und Asarja.
Die werden mit vielen anderen von Jerusalem nach Babylon verschleppt und kommen an den Hof des Königs Nebukadnezar (hier mit seinem Diener Aschnepas).
Die 4 Jungs beweisen Mut und Gottvertrauen im fremden Land und werden dafür belohnt. In manchen Situationen bekommen sie besondere Hilfe:
Nach Nebukadnezar kommt ein neuer König - Darius. Auch mit ihm erlebt Daniel so manches.
Wer jetzt neugierig ist, kommt entweder sonntags zu uns ins Zwergenland :-) oder liest selbst in der Bibel nach: Daniel Kapitel 1-4. Viel Freude.
Liebe Grüße
Sabine

P.S.: Die Erzählfiguren sind nicht die originalen, sondern von buttinette. Aber sie tun ihren Dienst auch. Sie haben übrigens absichtlich keine Gesichter, damit sie verschiendenste Gemütszustände darstellen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen