Sonntag, 30. Dezember 2012

Silvestervorbereitung

Seit ein paar Jahren ist es unsere Tradition, für Silvester Whiskey-Sahne-Likör zu machen. Geht ganz einfach und schnell im Thermomix (Werbung aus ;-) )
Man braucht

und 10 Minuten später hat man

Wer wohl die beiden Probiergläschen bekommen hat? ;-)

Ich wünsche euch allen einen guten Start in ein gutes, erfolgreiches, fröhliches, gesundes neues Jahr 2013.
Ab dem 7.Januar 2013 geht es hier auch wieder fröhlich weiter. Da ich weniger Stunden im Kiga arbeite, habe ich wieder mehr Zeit für die Puschen.
Liebe Grüße
eure Sabine

Weihnachten

gabs bei uns selbstgebastelte Geschenkanhänger. Die Kinder waren total stolz, dass sie mithelfen durften, mit Mamas guten Stampin up Sachen ;-)


Wenn euch Stampin Up auch interessiert, könnt ihr mich gerne ansprechen. Ich bin Demonstratorin und mache mit euch gerne einen Workshop, wo ihr selbst Geschenkanhänger, Verpackungen, Deko oder Karten basteln und stempeln könnt.
LG Sabine

Freitag, 30. November 2012

Neue Mitarbeiterin

Gestern bestellt, heute schon verschickt. Und ich bin jetzt sowas von hibbelig, bis sie endlich hier eintrifft:
meine neue Näh- und Stickmaschine!!!
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich kann dann auch endlich schöne Stickis und vor allem Namen aufsticken. Ich freu mich so ich freu mich so!!! Ach wäre es doch schon nächste Woche ...
Ok, bis dahin bereite ich mal weiter für den Weihnachtsmarkt vor. Der findet am Samstag, 15.12. nachmittags auf dem Bürgerhausparkplatz in Breidenstein statt. Ich mache zwar keinen eigenen Stand, aber die Stiefelchen, Herzen, Lebkuchenmännchen als Handwärmer und echte Lebkuchenmännchen gibts am Stand der FeG Breidenstein. Wenn was fertig ist, zeig ichs euch.
Bis dann, liebe Grüße
Sabine

P.S.: Braucht jemand eine Overlockmaschine? Ich brauche meine nicht mehr und würde sie gerne loswerden, damit ich wieder Platz habe.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Bestellschluss

Seit August arbeite ich ja wieder im Kindergarten, 20 Stunden die Woche. Dadurch bleiben mir nur noch 2 Nachmittage pro Woche zum Puschen aufmalen, zuschneiden und nähen. Das sind pro Paar Puschen gute 2 Stunden. So, jetzt könnt ihr euch selbst ausrechnen, wieviel ich an 2 Nachmittagen à 3 Stunden schaffe.

Ich habe sehr gekämpft mit mir, weil ich gerne die Anzahl von vorher halten wollte, aber das geht nun mal nicht, wie ich es auch hin und her schiebe, drehe und wende. Oder mag jemand unsere Wohnung jede Woche komplett reinigen? Dann hätte ich nochmal 3-4 Stunden ;-)
Aber jetzt echt, ich kann leider den schnellen Service von vor dem Sommer nicht mehr halten, es dauert jetzt leider länger.
Und da ich schon Bestellungen bis Ende November habe, nehme ich für dieses Jahr nichts mehr an. Im Dezember möchte ich keine Bestellungen mehr bearbeiten, da geht meine Familie einfach vor. Ich hoffe, das versteht ihr.

2 Paar Puschen habe ich noch fertig genäht hier, falls die jemand haben möchte; das ist ein Paar dunkelblaue in Größe 16 mit aufgestempeltem Fuchs und Eule und ein Paar rote Lacklederschühchen in Größe 16.
Dann gibt es auch noch einige Mini-Eulentäschchen, einige Lenitäschchen, 2 Versteckerhäuschen, 2 Kramtäschchen, 2 oder 3 kleine Köfferchen. Diese Sachen können auch dieses Jahr noch aus dem Bestand gekauft werden. Stöbert einfach mal durch den Blog, da findet ihr die Teilchen.

so, jetzt mach ich mal die Äuglein zu, damit ich morgen an der Nähmaschine nicht einschlafe ;-)
Liebe Grüße
Sabine

Donnerstag, 30. August 2012

Rückruf

Leider haben die bestempelten Puschen den Praxistest nicht bestanden und gehen deshalb sofort wieder aus dem Programm.
Alle anderen Puschen bleiben in gleichbleibender Qualität und Vielfalt.

Liebe Grüße
Sabine

Montag, 30. Juli 2012

Der Schuster hat ...

... die schlechtesten Schuhe, sagt ein Sprichwort.
Mein Sohn kam heute mit seinem Fahrrad an, zeigte auf seine Schuhe und meinte: "Mama, ich bremse schon mit meinem Zeh. Das tut ganz schön weh!"
Ok, ich finde, nach über einem Jahr draußen fast täglich angezogen, dürfen die Schuhe auch so aussehen. Es gab dann gleich neue, grün-gelb-marmoriert. Aber für draußen zum Verwatzen sind die allemal gut.

Einen schönen Urlaub noch, bis zum 13.August dann in alter Frische. ;-)
Liebe Grüße
Sabine

Mittwoch, 11. Juli 2012

Sommer, Sonne, Urlaub!

Sommer - haben wir dem Kalender nach. Sonne - ist auch immer mal wieder da. Urlaub - hab ich jetzt bis zum 10. August.
Ab dem 13. August geht es in der MATLIN Kinderkiste wieder weiter, allerdings nur noch nachmittags. Der AB ist natürlich auch vormittags und abends für euch da ;-)

Und da meine "Kleine" im August schon in den Kindergarten geht, hab ich ihr noch ein Wechselklamottentäschchen genäht (der große Bruder hat natürlich auch ein von Mama genähtes):
Jetzt sind wir gerüstet für die Ferien.

Ich wünsche euch allen eine schöne Sommer- und Urlaubszeit. Im Merkurjahr ist es ja leider meist nicht so schön im Sommer, noch dazu im Schaltjahr, aber wir machen das Beste daraus. Genießen die Sonnenzeiten und tanken für die Regenzeiten.
Ganz liebe Grüße von
Sabine

Samstag, 23. Juni 2012

Preisliste

Hier mal eine Übersicht der Preise, dann muss man nicht so viel suchen.

Die Kuscheltierreparatur ist gar nicht drauf, sehe ich gerade. Da richtet sich der Preis nach dem Aufwand, pro Stunde 8 Euro + Material.
Liebe Grüße
Sabine

Mützenparade

Leider lässt die Sonne ja noch auf sich warten, aber die passenden Sommermützen gibts trotzdem bei MATLIN. Bei Bestellung bitte den Kopfumfang und den Stoffmusterwunsch angeben.
Folgende Mützen sind schon fertig genäht und für einen Kopfumfang bis 52 cm geeignet:
Bandana



Südwester



Tuchband



Wendehut

Der abgebildete Wendehut ist für einen Kopfumfang bis 48 cm passend. Kann aber auch größer oder kleiner bestellt werden.
Dann hoffen wir mal, dass die Sonne jetzt auch durchkommt, damit wir die schönen Mützen auch anziehen können :-)
Liebe Grüße
Sabine

für die kleine (und große) "Tussi"

sowas hab ich auch dem Markt gesehn und fand die sooooooo süß, war aber leider zu faul, nochmal hoch zu laufen. So hab ich mir jetzt selbst ein Stiefelchen genäht. Töchterlein bekommt auch einen für ihr Körbchen im Kindergarten; im August gehts ja los für sie.
Und dieser mein Stiefel ziert meinen Schlüssel :-)

Sonntag, 6. Mai 2012

Tadaaaa!!

Ich bin wieder da und hab die neue Sommermütze, bzw. den Sommerhut mitgebracht.
Er ist mit breiter Krempe, um die Ohren, den Nacken und das Gesicht vor Sonne zu schützen und kann von beiden Seiten getragen werden. Am Hinterkopf ist ein Gummizug eingenäht, sodass er nicht so schnell vom Kopf rutscht und bis zu 3 cm KU überbrückt.
Der Sommer-Wendehut ist in den Größen (KU) 46, 50, 54 und 58 erhältlich und kostet 13,00 Euro.


Die Stoffe kann man sich wieder aussuchen:

Freitag, 30. März 2012

Golfmütze

Mein herzallerliebster Ehemann will am Wochenende die Platzreife machen und damit das auch klappt hab ich ihn mit einer Schotten-Golfer-Mütze unterstützt. Da kommt jetzt noch ein Bommel obendrauf und dann wird er die Prüfung schon schaffen, oder was meint ihr?! :-)
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. Da es ja ein bisschen regnen soll laut Wetterbericht, werde ich mit den Kids mal die neuen Spiele ausprobieren. Hoppe Reiter  ist unser Neuestes, sogar handsigniert von der Erfinderin. Das ist nämlich eine liebe Freundin und Kollegin von mir.
Und basteln werden wir auch bei Regen, schöne Osterdeko, die könnt ihr dann hier  bestaunen.
Liebe Grüße
Sabine

Mittwoch, 21. März 2012

Sommermützen

Da es ja jetzt wieder wärmer wird, brauchen die Kids auch keine dicken Mützen mehr. Also her mit den dünnen Sommermützen. Einmal das Mützentuch:

Und der Südwester:
Nach den Osterferien kommt dann noch der Hut. Der wird so ähnlich aussehen wie der hier:
Jako-o Hut
Er wird zum Wenden sein, also, man kann ihn von beiden Seiten anziehen.

Hier könnt ihr schon mal den Stoff aussuchen:
So, viel Spaß beim Aussuchen :-)
Liebe Grüße
Sabine

Mittwoch, 8. Februar 2012

Sie ist wieder hier!!!

Und auch schon wieder fleißig.

Mit neuen Nadeln hat sie doch gleich mal ein Handytäschchen genäht und eine Hose, die am Knie aufgeschlitzt war (wie schaffen Kinder das immer???), in eine kurze Hose mit coolen Flicken verwandelt.

Dann noch die neuen Turnpuschen für meine beiden Wirbelwinde:

Und vorher noch auf Mutters Maschine sind die beiden süßen Eulen (aus dem Farbenmix-Adventskalender 2011) geschlüpft.

Die Kleine könnt ihr auch bei mir kaufen (6 Euro pro Stück). Aber ihr müsst schnell sein, denn es gibt nur 10 Stück!
Die Große gibts auch in einer Auflage von 10 Stück für 15 Euro pro Stück.

Jetzt schwing ich mal wieder die Häkelnadel, hab heute schöne dicke Wolle gefunden für einen Poncho oder Schultertuch oder sowas. Ich komm auch schon langsam in das Alter, wo's zieht ;-)
Liebe Grüße von eurer Sabine

Sonntag, 29. Januar 2012

noch was zu gewinnen

gibts hier:
klaraklawitter
(das ist die Frau, die die genialen ebooks für solche schönen Sachen schreibt:)



Schaut einfach mal rein. Mitmachen ist ganz einfach und es gibt tolle Sachen zu gewinnen.

Liebe Grüße von Sabine

Donnerstag, 19. Januar 2012

Geburtstags-Aktion bei MATLIN !!!

MATLIN ist 2 Jahre alt geworden!!!

Vor 2 Jahren um diese Zeit hab ich mein "Geschäft" angemeldet. Und das will ich mit euch feiern:

Vom 23.Januar bis 10.Februar gibt es 20 % Rabatt auf jede Bestellung.


Und vom 11.Februar bis 29.Februar kommt die "Mama-Papa-Kind-Aktion": wer grosse und kleine Puschen zusammen bestellt, bekommt die Grossen zum Sonderpreis von 20,00 Euro.
Kleine Puschen: bis Grösse 37
Grosse Puschen: ab Grösse 38

So könnte das dann aussehen ;-)
Ich wünsch euch einen schönen Tag.
Liebe Grüße eure Sabine

Dienstag, 17. Januar 2012

Auf (in) ein Neues ...

Ich wünsch euch allen erst noch ein glückliches Jahr 2012.
Hier geht es auch schon fleißig weiter. Letzte Woche sind schon 4 Paar Puschen wieder fertig geworden und diese Woche sinds 5 Paar. Wer will noch welche, wer hat noch nicht? ;-)
Und zwei Täschchen für meine liebe Mama. Die brauchte was, um ihre Häkel- und Stricknadeln zu ordnen.


Und das alles ohne meine beste Mitarbeiterin - meine Nähmaschine. Die ist nämlich krank und musste in die Nähmaschinenklinik. Wie lange sie jetzt dort bleiben muss, weiß ich noch nicht. Zum Glück hab ich die weltallerbeste Mama. Ich darf auf ihrer Maschine nähen.
Dafür hab ich jetzt endlich mal meine Frau Overlock ausprobiert und wir kommen ganz gut miteinander klar. Da sind ein paar ganz niedliche Körnerkisschen entsprungen.

Und ganz neu gibt es auch bei mir jetzt die berühmten Tatütas.

Liebe Grüße eure Sabine